Toy and Entertainment Industry

The German toy and entertainment industry holds a very special place in our hearts. That´s where we come from, the two industries, we have our roots in. No wonder, we are proud to say, that we consider ourselves as one of the top 3 influencers in these industries. In close cooperation with all involved parties, we constantly develop new creative concepts and new approaches safeguarding the future. Including projects targeting consumers, as well as events, congresses, roundtables and networking events for industry insiders. Our goal is to convince the right people to get together and create all new synergy effects. Doing intensive press publicity work and lobbying, we are in constant exchange of ideas with decision-makers and other influencers.

Spielwarengespräche 2018 - Lust auf Zukunft!

This is, what we did for the German toy industry. Text in German:

 

"Wenn der Wind der Veränderung weht, dann bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen!"

 

Heute gilt es die Zukunft der Spielwarenbranche in Deutschland gemeinsam zu gestalten! Kaum eine Zeit könnte spannender sein, für alle, die nicht nur Teil des Wandels sein wollen, sondern bereit sind positiv und proaktiv neue erfolgreiche Wege zu gehen. Werden auch Sie ein Teil dieser Bewegung!

 

No Limits: Diskussionen über Verbands- und Ideologiegrenzen hinweg. Kontroverse Roundtables, erfolgreiche Best Cases, Diskussionen und Meinungsaustausch, Networking auf Entscheider(-innen)ebene.

 

Achtung: Keine Tagung mit Vorträgen und Frontalunterhaltung. Hier wird diskutiert, interagiert und wenn es sein muss auch proaktiv gestritten. Sind Sie bereit für Ihre Meinung einzutreten?

 

Handel, Industrie, Agenturen, Dienstleister und Supporter der Branche - Sie alle sind herzlich willkommen!

 

15. Oktober 2018, ab 19:00 Uhr

 

Eine erstklassige Adresse für Food & Drinks in Baden-Baden. Wir treffen uns im Rizzi - Winebistro & Restaurant,  Augustaplatz 1, 76530 Baden-Baden. Lassen Sie sich verwöhnen. Knüpfen Sie neue Kontakte in der Branche, oder intensivieren Sie den Kontakt zu alten Freunden.

 

16. Oktober 2018, Palais Biron

 

09:00 - 09.15 Uhr: Beginnen wir den Tag mit einer heißen Tasse Kaffee. Begrüßung der Gäste durch die Organisatoren Sibylle Dorndorf (Chefredaktion TOYS, 1st Steps, TOYSup), Christian Fortmann (Patentanwalt und Partner 24ip Law Group), Peter Hollo (Unternehmensberater Ph - International Consultants). 

 

09:15 - 10:00 Uhr: Martin Böckling, Managing Director, ProConTrade. Thema: Kollaboration und Vertikalisierung als Zukunftsmodelle. Mehr Mut Potenziale zu nützen. Cases und Erfahrungen.

 

10:00 - 10:45 Uhr: Bernd Jiptner, Head of Sales and Marketing Consumer and Retail (CRS) Non Food, SGS Germany GmbH. Thema: Toys goes Global. Die neuen und alten Zukunftsmärkte China, Indien …und mehr? Informationen aus den Arbeitsgruppen des Bundeswirtschaftsministeriums/GIZ.

 

10:45 - 11:00 Uhr: Kaffepause und Networking.

 

11:00 - 11:45 Uhr: Ulrica Griffiths, Inhaberin, Griffiths Consulting. Thema: Neue Mütter, neue Väter: Werte, Rollen und Informationsverhalten ändern sich – was bedeutet das für die Spielwarenbranche? 

 

11:45 - 12:30 Uhr: Christian Krömer, Geschäftsführer, Spielwaren Krömer GmbH & Co. KG. Thema: Wachsen in einem schrumpfenden Markt. Mit 23 Fachhandels-Filialen beweist Krömer, dass professionell geführter Fachhandel erfolgreich ist. Welche Rolle spielt dabei jeder Unternehmer selbst? Warum es Zeit wird Kompetenzen abzugeben? Was kann die Rolle der Verbände sein?

 

12:30 - 13:30 Uhr: Lunch und Networking.

 

13:30 - 14:15 Uhr: Hermann Hutter, Unternehmer, Hutter Group. Thema: Handel und Industrie - Miteinander, untereinander, gegeneinander? Wie kommt die Spielwarenbranche mit dem schnellen Wandel zurecht?

 

14:15 - 15:00 Uhr: Bernd Conrad, Inhaber Conrad Enterprises. Thema: Mehr Marge oder mehr Marke? Licensing in: Chancen und Risiken von Lizenzen für Spielwaren. Licensing out: Wie eine Brand selbst zur Lizenz werden kann.


Licensing & Brands

For LIMA - International Licensing Industry Merchandisers´ Association, we are the contact for their outstanding association work in licensing in Germany and neighbouring foreign countries. Member support, marketing and public relations. Offering a vast range of events on behalf of LIMA.

Licensing Market

Licensing Market at the Bayerischer Hof in Munich. Approx. 800 guests.

  • 2016
  • 2017
  • 2018

LIMA Awards Germany

The LIMA Awards are one of the most prestigious events, the licensing industry has to offer. Dinner party and awards show at the Bayerische Hof in Munich.

  • 2016 
  • 2017
  • 2018

Day of Licensing

Day of Licensing at the Maritim in Cologne. Approx. 600 guests.

  • 2017
  • 2018

Fashion Conference

  • 2017: Hosted by Brand Licensing by BURDA.

Sports Roundtable

  • 2016: Hosted by DFB
  • 2017: Hosted by HEAD Sport
  • 2018: Hosted by Borussia Dortmund